Freiwillige Feuerwehr Höbenbach

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Top - Fotos

200211_be_094.jpg

Besucherzähler

243576
Heute198
Diese Woche1343
Dieses Monat5472

17-06-30-01-07 Landsfeuerwehrwettbewerb

170630 klSt.Pölten am 01.07.2017. - Der 67. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb begann für uns um 07:30 auf dem Trainingsrasen neben der NV-Arena. Vor dem Start herrschte großer Optimismus und Konzentration das dieses Mal der Löschangriff unter einer Minute zu schaffen sein wird. Der Startschuss fiel, und alles lief wie geschmiert aber kurz vor Ende hat sich ein Fehler eingeschlichen, aber das erfreuliche ist das wir den Löschangriff in 59 sec beendet hatten. Auch der anschließende Staffellauf wurde in unserer persönlichen Bestzeit von 55 sec absolviert.

Auf ein kurzes Detail möchte ich eingehen und zwar, das unsere Gruppe die Beste war vom Unterabschnitt Paudorf, und die Zweitbeste vom Abschnitt Mautern was uns alle sehr freut. Ausserdem sehr erfreulich ist, das OFM Rossecker Martin durch das gute Abschneiden unserer Gruppe das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze erhalten hat.


Weiterlesen: 17-06-30-01-07 Landsfeuerwehrwettbewerb

17-06-24 Bezirksfeuerwehrwettbewerb

170624 klKrems, am 24.06.2017 - Der 41. Bezirksfeuerwehr-Leistungsbewerb fand bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen teilweise am Betriebsgelände der Voest Alpine Krems statt. Insgesamt stellten sich 80 Bewerbsgruppen der Herausforderung und auch wir waren wieder mit dabei. Wir waren fest entschlossen unsere Zeit diesmal zu verbessern, was uns auch hervorragend gelungen ist. Dieses Mal erledigten wir den Löschangriff in 62 Sekunden und den Staffellauf in der großartigen Zeit von 58 Sekunden.

Einziger Wehrmutstropfen waren diesmal 3 Fehler die uns unterlaufen sind, aber aus Fehler lernt man und jeder ist sich sicher dass uns die nicht mehr unterlaufen werden. Trotzdem die Zeit wurde stark verbessert und hoffen dass der Trend weiter nach oben geht. (Bericht von LM Manfred Haberl jun.)


Weiterlesen: 17-06-24 Bezirksfeuerwehrwettbewerb

17-06-10 Abschnittsfeuerwehrwettbewerb

170610 klSperkental, am 10.06.2017 - Bei guten Bewerbsbedingungen wurde der 20. Abschnittsfeuerwehr-Leistungsbewerb in Sperkental abgehalten. Unsere Gruppe trat in der Kategorie „Bronze“ an. Nach monatelangen Training konnten wir nun zum ersten Mal unser Können bei einem Wettkampf zeigen. Der Ergeiz und die Freude auf den Wettkampf war jedem der 9 Kameraden kurz vor dem Start anzumerken. Der Startbefehl wurde gegeben und unsere Gruppe erledigte den Löschangriff in der guten Zeit von 72 Sekunden und auch der anschließende 400 m Staffellauf wurde in der Zeit von 67 Sekunden gemeistert.
Jeder war stolz den ersten Bewerb erfolgreich hinter sich gebracht zu haben, aber wir waren uns auch sicher das noch viel Luft nach oben ist. Abschließend kann man sagen wir haben viel Erfahrung und Tipps für den Löschangriff mitgenommen um schneller zu werden, und wollen diese auch in den
nächsten Wettkämpfen umsetzen. (Bericht von LM Manfred Haberl jun.)


Weiterlesen: 17-06-10 Abschnittsfeuerwehrwettbewerb

Rückblick FF Fest 2017

Die Freiwillige Feuerwehr Höbenbach bedankt sich herzlich bei allen Gästen, freiwilligen Helfern und Spendern beim FF Fest 2017!

170609 klUnser 3-Tagesfest fand heuer wie gewohnt eine Woche nach Pfingsten, vom 09. bis 11. Juni am Dorfplatz in Höbenbach statt.

Für die musikalische Unterhaltung am Freitag die Band "Klaus - Musik" mit einem tollen Auftritt, samstags unterhielt die "Benes Musikkombo" unsere Gäste. Zum Frühschoppen am Sonntag gab heuer wieder eine Lifemusik, das Duo "Weitental-Sound".

An drei herrlichen Sommertagen wurden unsere Festgäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken Dank unseres neuen Kassasystems fast ohne Wartezeiten bedient.
Es gab diesmal 27 glückliche Gewinner unserer Tombolapreise. Der Maibaum blieb heuer in Höbenbach.


Weiterlesen: Rückblick FF Fest 2017

17-05-03 Kapellenfest 2017

170503 klAm Mittwoch, den 3. Mai 2017 fand schon wieder das Kapellenfest in Höbenbach statt. Wegen voraussichtlichem Schlechtwetter wurde in die Fahrzeughalle unserer Wehr ausgewichen. Unserere Feuerwehrjugend übernahm das Ministrieren und das Vorlesen der Fürbitten.

Nach der Heiligen Messe durch Pater Dr. Udo Fischer konnten all die köstlichen hausgemachten Mehlspeisen und die gesponserten Weine konsumiert werden. Ein Dankeschön an alle Spender und aktiven Helfer die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.


Weiterlesen: 17-05-03 Kapellenfest 2017

 Einer für Alle - und Alle für Einen!   |  Zu helfen in der Not ist unser oberstes Gebot!