einer für alle  -  und alle für einen

zu helfen in der not ist unser oberstes gebot

161112 klAm Samstag, den 12. November 2016 fand eine technische Schulungsübung am Dorfplatz in Höbenbach statt. Die FF Paudorf unterstützte uns mit ihrem RüstLöschFahrzeug und einem einsatzerfahrenen Schulungstrupp.

Am Dorfplatz war ein verunfallter PKW mit einer Person als Übungsobjekt in Szene gesetzt worden. Nach der Erstversorgung des Lenkers wurde angenommen, dass alle Türen des Unfallwagens nicht mehr zu öffnen waren. ABI Hannes LECHNER und BI Wolfgang Ruhm erklärten die richtige Vorgangsweise und den fachmännischen Einsatz von Schere und Spreizer. Danach konnten wir auch selbst Hand anlegen und den PKW von den Türen und vom Dach befreien um den Zugang zu den Insassen zu ermöglichen. Im Anschluss wurde uns noch durch LM Martina SCHMIED der richtige Anlegen der "Halskrause" (Stifneck), sowie einige Möglichkeiten der Personenrettung mittels dem "Spineboard" vorgeführt.

Diese Übung hat den Zweck der Zusammenarbeit der Feuerwehren in unserem Gemeindegebiet wenn tagsüber nur eine geringe Einsatzstärke ausrücken kann.

Herzlichen Dank an die FF Paudorf für die Unterstützung!


  • 161112_01
  • 161112_02
  • 161112_04
  • 161112_05
  • 161112_06
  • 161112_07
  • 161112_08
  • 161112_09
  • 161112_10
  • 161112_11
  • 161112_12
  • 161112_13
  • 161112_14
  • 161112_15
  • 161112_16
  • 161112_17
  • 161112_18
  • 161112_19
  • 161112_20
  • 161112_21
  • 161112_22

Simple Image Gallery Extended

Fotos: EOBI Gottfried Thornhammer sen. & VM Gottfried Thornhammer jun. - FF-Höbenbach

Kommende Termine

17 Mär 2018;
17:00 -
Inspektion & UA-Übung

Besucherzähler

0282737
Heute68
diese Woche360
dieses Monat3379

Ausgaben des FF-Boten

ff boten auswahl

Top - Fotos

fa12_027.jpg

NÖ FJ-Portal

Emma kopfPaul Kopf

Die FJ-Mastkottchen

Emma & Paul

Unser Einsatzgebiet

Einsatzgebiet der ff Hoebenbach 200