einer für alle  -  und alle für einen

zu helfen in der not ist unser oberstes gebot

veranstaltung
Alle Veranstaltungen und Unternehmungen, die nicht unter der Kategorie Einsätze, Übungen oder Feuerwehrjugend gepostet sind.

190213 klAm Mittwoch, den 13. Februar 2019 fand die Winterschulung des Unterabschnittes Paudorf im FF-Haus Höbenbach statt. Mit 44 Mitglieder aller 5 Feuerwehren war diese Schulung sehr gut besucht.

Nach einer allgemeinen Information über die eingeführte StandardEinsatzRegel (SER) für einen Brandeinsatz wurde für die Führungskräfte und Chargen auf der Einsatzleiterliste ein Planspiel mit möglichen Einsätzen an Hand von Fotos einiger gestellten Brandobjekte in unserem Einsatzgebiet abgearbeitet.

Die übrigen Teilnehmer erhielten in der Fahrzeughalle und im Außenbereich eine Einschulung auf den Druckbelüftern des Unterabschnittes, dem mobilen Rauchverschluss und der richtigen Ausrüstung des Atemschutztrupps.


Weiterlesen: 19-02-13 Winterschulung

190106 klAm 6. Jänner 2019 um 15:00 Uhr fand wie auch in den letzten Jahren unsere ordentliche Mitgliederversammlung im Gasthaus Osterhaus in Maria Ellend statt.

Als Ehrengäste konnte Kdt PRACHINGER, Herrn Bgm RegR Josef BÖCK und den Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Herbert BAGL begrüßen.

Es waren insgesamt 33 Mitglieder vom Aktivstand, der Feuerwehrjugend und des Reservestandes anwesend. Alle Chargen und Warte brachten ihre Jahresberichte vor. Besonders erfreulich war der Bericht über die Einnahmen beim Feurwehrfest 2018.

Nachstehende Mitglieder wurden befördert: HBM Heinz FINK zum Ehrenhauptbrandmeister, OLM Manfred HABERL jun. als neuer Zugskommandant zum Brandmeister und OFM Wolfgang Fink  zum Hauptfeuerwehrmann. Unsem Feuerwehrjugendmitglied JFM Florian PRACHINGER konnte die 2. Erprobung überreicht werden.


Weiterlesen: 19-01-06 ord. Mitgliederversammlung

181006 klAm Samstag, den 06.10.18 fand der zweite Paudorfer Zivilschutztag (Katastrophenschutztag) bei herrlichem Spätsommerwetter am Marktplatz statt. Umweltgemeinderat und Zivilschutzbeauftragter GGR Georg HÄRTINGER führte nach der Eröffnung durch Bgm Josef BÖCK durch das Programm. Die Feuerwehren der Gemeinde löschten zu Beginn einen "Wohnzimmerbrand", Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Unfried kommentierte diese Übung. Eine weitere Station war das Kistenklettern für die mutigen kleinen Besucher. Als Abschluss erfolgte noch eine Feuerlöschervorführung der Firma Köberl.

Der Österreichische Zivilschutzverband, das Stabsbataillon 3 aus Mautern und die Marktgemeinde Paudorf hatten ebenfalls einen Infostand. Die KEM (Klima- und Energie-Modellregion) Unteres Traisental & Faldnitztal präsentierten verschiedene Elektro- Personenkraftfahrzeuge.


Weiterlesen: 18-10-06 Zweiter Paudorfer Zivilschutztag

Kommende Termine

Keine Termine

Der FF-Bote

ff boten auswahl

Besucherzähler

0344691
Heute106
diese Woche106
dieses Monat4052

Top - Fotos

030511_uebung_15.jpg

NÖ FJ-Portal

Emma kopfPaul Kopf

Die FJ-Mastkottchen

Emma & Paul

Unser Einsatzgebiet

Einsatzgebiet der ff Hoebenbach 200