einer für alle  -  und alle für einen

zu helfen in der not ist unser oberstes gebot

181215 klAm 15. Dezember 2018 um ca 08:15 Uhr wurden wir mittels "Stillen Alarm" und SMS zu einer Fahrzeugbergung in Eggendorf gerufen.

Auf der schneeglatten Fahrbahn rutschte ein PKW bei der Kreuzung der L5001 (nach Krustetten) mit der L7100 (nach Oberfucha) in den Straßengraben. Vor unserer Alarmierung brachte ein erster Versuch eines anderen Verkehrsteilnehmers zu helfen, den Wagen noch tiefer in den Graben.

Nach weitreichender Absicherung und Absperrung der Strasse konnten wir den PKW bergen und in der nächsten Abzweigung sicher abstellen.

Eingesetzte Kräfte: TLFA 1000 (5 Mitglieder) und KLF (3 Mitglieder).


  • 181215_01
  • 181215_02
  • 181215_03
  • 181215_04
  • 181215_05
  • 181215_06

Simple Image Gallery Extended

 Fotos von V Michael HEIGL & SB Andreas HEIGL

Kommende Termine

28 Apr 2019;
10:00 -
Einsatzübung

Der FF-Bote

ff boten auswahl

Besucherzähler

0357167
Heute118
diese Woche474
dieses Monat4008

Top - Fotos

abschl_uebung_051111_07.jpg

NÖ FJ-Portal

Emma kopfPaul Kopf

Die FJ-Mastkottchen

Emma & Paul

Unser Einsatzgebiet

Einsatzgebiet der ff Hoebenbach 200